OSMTH DEUTSCHLAND e.V.

Ordo Supremus Militaris Templi Hierosolymitani ™
Member of the international OSMTH (NGO)
Swiss Registry CH-660.1.972999-4
Religious Patron: Archbishop Nourhan Manougian, Patriarch of the Armenian Patriarchate of Jerusalem
Royal Patron: Princess Elisabeth zu Ysenburg und Büdingen
International Grand Master: General Patrick E. Rea

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT RÜCKBLICK


20. Januar 2019

Sebastiani Oktav 2019 in Augsburg

Darauf kann man sich wirklich im Voraus freuen! Die Sebastiani Oktav im Januar eines jeden Jahres in Augsburg ist immer wieder ein besonderes Erlebnis. Leider hatten die Mitglieder der Komturei Neuss Pech mit der Deutschen Bahn: ihr gebuchter ICE fiel ersatzlos aus. Ordensbruder Wolfgang bot spontan an, mit seinem PKW nach Augsburg zu fahren, was dankend angenommen wurde.

Neben einer Stadtführung, dem Besuch des Puppentheaters und anderer Sehenswürdigkeiten, wurden die Ordensgeschwister Barbara und Peter mit der Bandschnalle des Großpriors, ausgezeichnet. Sie haben es sich redlich mit vielen Jahren aktiver Ordensarbeit und besonders mit der Vorbereitung der Sebastiani Oktav verdient, so der Großprior.

Eine Überraschung war der Besuch von Ordensbruder Elmar und seiner Frau. Zur Erinnerung! Elmar hat anlässlich der Gründung des OSMTH Deutschland den Zeremonienstab gestaltet. Diesen ziert ein Lamm- und ein Löwenkopf als symbolische Darstellung des Hinweises unseres Ordensgründers Bernhard von Clairvaux, dass der Templer im Frieden ein Lamm und im Krieg ein Löwe sei.
Besonderer Prediger der Sebastiani Oktav war Erzbischof Josef Grünwald.

Sebastiani Oktav 2019 - 1
Sebastiani Oktav 2019 - 2
Sebastiani Oktav 2019 - 3
Sebastiani Oktav 2019 - 4
Sebastiani Oktav 2019 - 5

 

Nach Jahren anzeigen lassen:

2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019

 

21. Januar 2017

Sebastianioktav

Traditionell nahmen Mitglieder des OSMTH Deutschland an der Sebasianoktav in ... weiter zur Meldung