OSMTH DEUTSCHLAND e.V.

Ordo Supremus Militaris Templi Hierosolymitani ™
Member of the international OSMTH (NGO)
Swiss Registry CH-660.1.972999-4
Religious Patron: Archbishop Nourhan Manougian, Patriarch of the Armenian Patriarchate of Jerusalem
Royal Patron: Princess Elisabeth zu Ysenburg und Büdingen
International Grand Master: General Patrick E. Rea

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT RÜCKBLICK


31. Mai 2015

Ökumenische Trinitatis-Vesper, Trinitatissonntag

Den Abordnungen der Templer – Komtureien Viersen, Mönchengladbach, Neuss und Bad Honnef bot sich in der Münsterbasilika Mönchengladbach ein außergewöhnlicher Anlass zum Gedenken an die Ökumene und zur Nähe der christlichen Kirchen, die bereits beim Syrisch Orthodoxen Kirchentag in Warburg mitgenommen werden konnten. Das Zusammengehen der christlichen Kirchen ist und muss ein Ziel sein und bleiben. Ein kraftvolles Zeichen der Gemeinsamkeit gab die liturgische Einholung des Abendmalstuches der evangelischen Kirche und die Überführung in die Schatzkammer der Münsterbasilika. Dieser evangelische Schatz wird nun zusammen mit den katholischen Schätzen aufbewahrt. Diese Handlung wird im öffentlichen Bewusstsein ein Zeichen für das Zusammengehen der Kirchen und das gemeinsame christliche Verständnis aufgenommen werden. Jedenfalls waren die anwesenden Ordensgeschwister von diesem Akt der Gemeinsamkeit tief beeindruckt!