OSMTH DEUTSCHLAND e.V.

Ordo Supremus Militaris Templi Hierosolymitani ™
Member of the international OSMTH (NGO)
Swiss Registry CH-660.1.972999-4
Religious Patron: Archbishop Nourhan Manougian, Patriarch of the Armenian Patriarchate of Jerusalem
Royal Patron: Princess Elisabeth zu Ysenburg und Büdingen
International Grand Master: General Patrick E. Rea

 

13. März 2015

Juden und Muslime als Teil der Ökumene

… titelte eine westdeutsche Zeitung und traf mit dieser Aussage den Kern eines Vortrages vom Freitag, 13. März 2015 von Prof. Dr. Dr. h.c. Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017.

Sie war eingeladen vom KKV-Forum Kaarst (Diözesanverband Köln der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung), der von der Ev. Kirchengemeinde in Kaarst und der Kath. Pfarreiengemeinschaft Kaarst/Büttgen begleitet wurde. Dass sie von katholischer Seite aus eingeladen wurde, empfand sie als besonders charmant und nahm auch deswegen die Einladung gerne an.

Vehement warb sie für den Dialog der Religionen und traf damit auch unseren Anspruch, als Brückenbauer zu fungieren. Insgesamt ein eindrucksvoller Vortrag, den unsere Delegation hören durfte.

Sie warb auch bereits für den 31. Oktober 2017, der einmalig ein bundesweiter Feiertag sein wird. Das Jubiläumsjahr beginnt am 31. Oktober 2016. Ein Reformations-Track soll dann ca 60 Städte bereisen und vom Mai bis September 2017 findet in Wittenberg die Weltausstellung Reformation statt. Der große Festgottesdienst wird am Ufer der Elbe gefeiert.




ZURÜCK ZU DEN AKTUELLEN MELDUNGEN

 

 

21. Januar 2017

Sebastianioktav

Traditionell nahmen Mitglieder des OSMTH Deutschland an der Sebasianoktav in ... weiter zur Meldung